Risikolebensversicherung

Ihre Vorteile

Risikolebensversicherung – für Ihr gutes Gefühl

✔️Sie schützen Ihre Familie oder Ihren Partner im Todesfall vor finanziellen Engpässen.

✔️Eine Risikolebensversicherung können Sie auch als Absicherung für Ihre Immobilienfinanzierung einsetzen.

✔️Sie bestimmen selbst die Höhe der Absicherung.

✔️Bei der Überschussverwendung haben Sie die Wahl:

Sie können diese gleich mit dem Beitrag verrechnen lassen oder Sie wählen die Überschussverwendungsart Investmentfonds. Damit können Sie sich am Ende der Laufzeit über eine Auszahlung freuen.

✔️Zwei Gründe für günstigere Beiträge:

– Wir belohnen einen gesunden Lebensstil – Nichtraucher zahlen bei uns weniger.

– Zusätzlich verringert sich bei Akademikern der Beitrag.

Wie funktioniert die Risikolebensversicherung?

Mit der Risikolebensversicherung der ALTE LEIPZIGER können Sie Ihre Angehörigen, Ihren Geschäftspartner oder auch eine Immobilienfinanzierung im Falle Ihres Todes absichern. Sie hilft Ihren Angehörigen nicht über den Verlust hinweg – nimmt ihnen aber eine Sorge ab!

Mein Tipp

Nutzen Sie bei Vertragsabschluss unsere flexiblen Lösungen und schneidern Sie mit uns Ihren erstklassigen Schutz nach Maß!

Und wenn doch alles anders kommt? Dank unserer umfassenden Nachversicherungsgarantie können Sie bei 12 verschiedenen Ereignissen Ihren Schutz ohne erneute Risikoprüfung erhöhen!

Warum ist die Risikolebensversicherung wichtig für mich?

So sieht die gesetzliche Absicherung aus: Erst nach fünf Beitragsjahren besteht in der Regel ein Anspruch auf die Todesfall-Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung. Und selbst dann sind diese so gering, dass laufende finanzielle Verpflichtungen damit häufig nicht erfüllt werden können.

Mit einer Risikolebensversicherung sichern Sie sich und Ihre Familie finanziell ab.

Das bleibt, wenn Sie nicht mehr da sind:

Wie lange sollte dabei die Vertragslaufzeit gewählt werden?

Denken Sie weiter. Leider sind häufig nicht nur die Lebenshaltungskosten zu finanzieren – oft bestehen weitere Zahlungsverpflichtungen. Wie z.B. eine Hausfinanzierung, die weiter getilgt werden muss oder Sie haben mit einem Geschäftspartner eine Firma mit bestehenden Verpflichtungen.

Daher sollte der Versicherungsschutz mindestens solange gewählt werden, bis Ihre Hinterbliebenen oder Ihr Geschäftspartner – im Falle Ihres Todes – finanziell eigenständig sind. Bei Absicherung eines Kredits sollte die Laufzeit des Versicherungsvertrags auf die Kreditlaufzeit abgestimmt sein.

Weitere Informationen für dich zum Download

Sichern Sie sich jetzt eine kostenlose Beratung

und bleiben Sie immer gut versichert

Zur kostenlosen Beratung